Tag 14 – Das Ende der Lichtenauer Testwochen

Es war eine interessante Mission im Namen der Gesundheit.
2 Liter pro Tag trinken. Mindestens.
Zwei Wochen lang.

Nun meine Zusammenfassung!

Befinden
Es ist deutlich zu sehen, dass mein Befinden von meinem Wasserkonsum abhängig war. In meinem Trinktagebuch sehe ich deutlich, dass ich mich meistens nur lala gefühlt habe, wenn ich weniger als zwei Liter getrunken habe. Habe ich dagegen 2 oder mehr Liter getrunken ging es mir gut bis sehr gut. Ich fühle mich nach meinem Test gesünder. Vielleicht liegt das auch zum Teil am besonderen Mineralgehalt von Lichtenauer.

Zur Getränkeart
Ich habe den Test zwar mit Mineralwasser von Lichtenauer gemacht, allerdings denke ich, dass es für die Zukunft dann auch andere Getränke wie Tee sein könnten. Die Hauptsache, man trinkt mindestens 2 Liter. Dass man vielleicht nicht unbedingt 2 Liter Cola am Tag trinken sollte, versteht sich ja von selbst, denke ich.

Meine Meinung zu Lichtenauer
Ich habe nun zwei Wochen Lichtenauer „Spritzig“ getestet und ein paar Flaschen „Medium“. Ich komme zu dem Ergebnis, dass die Sorte „Spritzig“ sehr gut schmeckt. Es ist viel Sprudel, aber trotzdem ein leichter und angenehmer Geschmack. „Medium“ hat mich nicht überzeugt, weil es schnell die Kohlensäure verliert und dadurch abgestanden schmeckt. Aber „Spritzig“ schmeckt mir ja sowieso besser. Begeistert bin ich von dem Material der Flasche. Im Gegensatz zu anderen Mineralwassersorten, die ich schon probiert habe, ist diese Flasche aus sehr festem und hartem Plaste. Neben der Feststellung, dass es so sehr robust ist, vermute ich, dass vielleicht weniger Schadstoffe vom Plaste in das Wasser gelangen. Das hört man ja immer wieder. Bei Lichtenauer schmeckte es aber auch so, als wenn sich am Geschmack nichts ändert.

Zum Projekt
Das Projekt lief über „trnd“. Die Organisation des Projekts war tadellos und es hat mir bisher sehr viel Spaß gemacht.

Fazit
Mehr trinken ist gesünder. Wasser trinken ist gesund. Daraus ergibt sich: Trinkt viel Wasser!

EURE HACHIDORI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s