Frauen der Weltgeschichte – Therese Giehse

Therese Giehse
1898 -1975
deutsche Schauspielerin, Regisseurin und Kabarettistin


Titel: Porträt Therese Giehse um 1919 (Quelle)
Fotograf: privat; Quelle: Monika Sperr

Von 1926-33 war Giehse Mitglied der Münchner Kammerspiele, die zu dieser Zeit auch oft von Adolf Hitler und seinen Anhängern besucht wurden. Obwohl Therese Giehse eine Jüdin war, sollen eben diese Männer gesagt haben: „Endlich ein deutsches Weib in diesem verjudeten Haus.“ 1933 gründete Giehse in München mit Erika und Klaus Mann sowie dem Musiker Magnus Henning das literarische Kabarett „Die Pfeffermühle“. Allerdings musste das Kabarett ins Ausland fliehen und Giehse zog zu den Manns in Zürich.
1936 heiratete sie, obwohl sie lesbisch war, den homosexuellen englischen Schriftsteller John Hampson-Simpson, um einen britischen Pass zu bekommen.

Ihre bekannteste Rolle spielte sie 1941 in der Uraufführung von „Mutter Courage“. Dieses Werk wurde ihr von Bertolt Brecht aus dem Exil nach Zürich geschickt. Diese Zusammenarbeit brachte Giehse 1949 nach Berlin an das Berliner Ensemble. Bis zu ihrem Tod wirkte sie auch in vielen Filmen mit.

EURE HACHIDORI

Merken

DIY – Winnie Puuh häkeln beendet

Hallo liebe Leser,

vor nicht allzu langer Zeit, durftet ihr das Projekt Winnie Puuh mitverfolgen. (Hier gehts zum Beitrag mit englischer Orginalanleitung)
Heute gibt es die letzten Bilder, denn er ist nach langer Zeit endlich fertiggestellt.

Nachdem ich am Kopf gearbeitet hatte und wieder regelmäßig verzweifelte, habe ich mich daran versucht, den Mund auf den Kopf zu sticken. Sticken ist nicht so meine Welt, aber dafür ist er echt gut geworden.

wpid-2015-10-12-10.31.41.png.png

Danach musste ich auch noch die Augen draufsticken, das war echt nicht einfach. Nun bin ich doch etwas stolz drauf.

wpid-2015-10-12-10.32.20.png.png

Aber so nackig wollte ich Puuh nicht lassen. Ein T-Shirt musste her. Natürlich war auch das in der Anleitung enthalten. Und da ist er nun: TADAAA!

wpid-2015-10-12-10.33.43.png.png

Der fertige Winnie Puuh!
Ich denke, er kann sich sehen lassen.

Ich hoffe, er gefällt euch und vielleicht habt ihr ja jetzt auch Lust auf dieses Häkelprojekt bekommen.

EURE HACHIDORI