Hachidoris Welt – Liebster-Award

Hallo liebe Leser,

ich habe nach langer Zeit mal wieder einen Liebsten-Award von einer Bloggerin erhalten. Vielen Dank, an dich, liebe effiweka!

Die Regeln für diesen Award hier nochmal aufgelistet, für alle, die sie noch nicht kennen 😉
1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog mit deinem Artikel.
2. Beantworte die Fragen, die für dich zusammengestellt wurden.
3. Nominiere deinerseits 5 – 11 Blogger für den Liebster Award.
4. Stelle eine Liste mit 11 Fragen zusammen.
5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Artikel.
6. Informiere die nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

Nun mache ich mich erstmal an das Beantworten von effiewekas Fragen:

  1. Wie lange bloggt ihr schon?
    Im März sind es so ziemlich genau 3 Jahre. Unglaublich, wie die Zeit vergeht.
  2. Hat sich euer Alltag durch das Bloggen im Gegensatz zu vorher sehr verändert?
    Jein. Natürlich denke ich manchmal: „Oh Gott, du musst mal wieder was schreiben.“ und dadurch verändert sich die Freizeitgestaltung. Das „richtige“ Leben hat aber nach wie vor Vorrang und deshalb ist es keine so extrem große Veränderung.
  3. Gab es schon Zeiten mit einer sogenannten “Blog-Blockade”?
    Oooh ja, die gibt es immer noch und davon nicht zu knapp. Meistens mangelt es aber mehr an Zeit als an Ideen.
  4. Was halten Freunde bzw. euch nahe stehende Personen in eurem Umfeld von eurem Schreiben? Verfolgen sie euren Blog auch?
    Einige ja, einige nein. Es gibt Leute, die sehr begeistert davon sind und dann sind da noch die, die das einfach nicht interessiert.
  5. Habt ihr einen besonderen Platz zum Schreiben?
    Nein, aber eingermaßen ruhig muss es sein.
  6. Gibt es einen Song der euch besonders inspiriert?
    Ja, „Don´t stop me now“ von Queen.
  7. Habt ihr ein Ritual mit dem ihr euren Tag beginnt und/oder beendet?
    Neuerdings schaue ich mir immer mein Porträt von Walt Disney an, um mich zu motivieren.
  8. Habt ihr schon als Kinder daran gedacht mal selbst kreativ zu werden?
    Dran gedacht eher weniger, ich war einfach kreativ und habe viel gezeichnet.
  9. Habt ihr einen internationalen Freundeskreis mit vielen verschiedenen Nationalitäten?
    Ja, ich kenne verschiedene Personen aus verschiedenen Ländern. Die meisten davon Japaner, eine Syrerin und einen Italiener und mehrere Polen.
  10. Verfolgt ihr die Nachrichten regelmäßig?
    Fast täglich, ja.
  11. Haben die derzeitigen Nachrichten einen mehr oder weniger starken Einfluß auf euren Blog?
    Auf meine bestehenden Themen haben die Nachrichten keinen Einfluss, aber mein neues Thema „Tagebuch einer Bekanntschaft in Zeiten der Flüchtlingskrise“ ist ein Beitrag, um offen über die Begegnungen zwischen Menschen verschiedener Herkunft zu berichten.

 

Meinerseits nominiere ich für diesen Award folgende Blogger:
Miss Booleana
fruehlingsmaerchen
Dark Fairys Senf für die Welt
Spinatmädchen
Bastelschaf

 

Fragen:
1. Hast du Vorsätze/ Ziele für 2016?
2. Wenn ja, welche?
3. Welches Buch liest du gerade?
4. Was kannst du richtig gut?
5. Welche Superheldenkraft hättest du gerne?
6. Was ist eine deiner Schwächen?
7. Was motiviert dich, wenn nichts anderes mehr hilft?
8. Was ist dein Lebenstraum?
9. Welche drei Worte beschreiben deinen Blog?
10. Gibt es Tage, an denen du überhaupt keine Lust zum Bloggen hast?
11. Was wünschst du dir dieses Jahr für deinen Blog?

 

Danke, viel Spaß
und liebe Grüße,
EURE HACHIDORI

 

3 Gedanken zu “Hachidoris Welt – Liebster-Award

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s